Speedlink Medusa XE Stereo Headset (Hardware-Review)

Diskutiere Speedlink Medusa XE Stereo Headset (Hardware-Review) im Reviews und Previews Forum im Bereich Playstation Games; Mittlerweile gibt es sehr viele Headsets für die aktuelle Konsolengeneration. Es gibt gute und es gibt schlechte. Wir haben für euch ein Headset...
Mittlerweile gibt es sehr viele Headsets für die aktuelle Konsolengeneration. Es gibt gute und es gibt schlechte. Wir haben für euch ein Headset der mittleren Preisklasse, das Speedlink Medusa XE Stereo Headset ausgiebig getestet.


MEDUSA-XE-1.jpg

Bevor wir zum eigentlich wichtigsten Teil kommen, reden wir über das, was beinahe genauso wichtig ist.


Die Ausstattung

Die Treibereinheit beträgt 50mm und ist somit 10mm größer als bei den meisten Stereo Headsets. Das Headset wiegt ca. 275g. Die Kabellänge beträgt 1,1m und bietet somit eine gute Bewegungsfreiheit für den Kopf. Der Anschluss ist eine typische 4-polige 3,5mm Klinke, die ganz einfach am DUALSHOCK 4 Controller angeschlossen wird.

Die Ohrmuscheln sind recht groß und sitzen sehr gut, das Mikrofon ist beliebig verstellbar und das Headset besitzt ebenfalls eine Kabelfernbedienung, bei dem man Lautstärke, Bass und Stummschaltung beliebig einstellen kann.

Klingt ziemlich simpel, ist es auch. Aber bei der Ausstattung kann man nicht viel meckern, alles funktioniert wie es soll.


Kommen wir nun zum wichtigsten Teil des Headsets:



Der Sound

Obwohl das Headset "lediglich" einen 2.1 Stereo Sound abspielt, so funktioniert es doch einwandfrei und sogar besser als bei vielen anderen Headsets. Der Bass ist für ein Stereo Headset ziemlich gut, er kann durch die Kabelfernbedienung beliebig eingestellt werden. Der Voice Chat hört sich ebenfalls sehr gut an und die Mikrofonqualität ist auch super. Es gibt auch keine Probleme, wenn man spielt und gleichzeitig mit seinen Freunden redet.

Kurz gesagt: Der Sound ist in Ordnung und holt alles raus, was er kann.




Fazit

Da man leider nicht sehr viel zum Headset sagen kann, mach ich es kurz und knapp: Für den Preis von 50€ kriegt man ein sehr gutes Stereo Headset für die PS4. Es hat zwar kein 5.1 oder 7.1 System, ist aber für ein Stereo Headset überdurchschnittlich. Das Headset hat einen guten Tragekomfort, der Sound ist klasse und die Ausstattung ist sehr simpel.

Vielen dank an Speedlink für das Headset.
 
L

Laridos

Dabei seit
29.01.2015
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
5
Was passiert eigentlich wenn ihr ein Produkt der Firma schlecht bewertet?
 
headus1

headus1

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
3.759
Punkte Reaktionen
1.083
Was soll passieren? Wir bewerten nach den Erkenntnissen, die wir während der Tests gewinnen konnten.

Wenn etwas schlecht ist (siehe Test zu Spiderman), dann wird das auch entsprechend bewertet.
 
Thema:

Speedlink Medusa XE Stereo Headset (Hardware-Review)

Speedlink Medusa XE Stereo Headset (Hardware-Review) - Ähnliche Themen

[Review] WATCH_DOGS 2: WATCH_DOGS 2 Nachdem Ubisoft mit WATCH_DOGS 2014 eine neue Marke etablierte, waren die Rezessionen gemischt: Einerseits wurde die interaktive...
Headsets im Vergleich: Hey, da hier im Forum immer wieder die Frage aufkommt zu welchem Headset man denn nun für die PS4 greifen soll, habe ich mir gedacht ich stelle...
PS4: Trax Headset Adapter: Aloha, Ich weiß nicht ob es schon solch ein Thema gibt, aber ich schreibe es trotzdem mal hier rein :P Und zwar sehe ich öfters das viele auf der...
Wireless Headset 2.0 - Meine Bewertung: Ich habe mir nach langem Zögern das Headset ebenfalls gekauft (nicht bei Amazon, leider den richtigen Zeitpunkt verpasst, zudem ist mir der...
[Review] Sleeping Dogs: Definitive Edition: Es hat eine ganze Weile im Regal gestanden und wartete sehnsüchtig darauf, endlich gespielt zu werden. Und nachdem God of War III und Battlefield...
Oben