World of Tanks

Diskutiere World of Tanks im Reviews und Previews Forum im Bereich Playstation Games; Hallo liebe Community! Als erster Ableger des Wargaming Franchise zählt World of Tanks(WOT) zu den beliebtesten Free 2 Play spielen auf dem PC...
Hallo liebe Community!

Als erster Ableger des Wargaming Franchise zählt World of Tanks(WOT) zu den beliebtesten Free 2 Play spielen auf dem PC. Mit dem Release auf der PS4 eröffnet sich Wargaming hiermit ein neues Segment, warum neben der Xbox one und Xbox 360 keine Ps3 Version existiert werden wir wohl nicht herausfinden.

Das Spielprinzip ist üblich, wir, der Spieler, starten mit eher einfachen Panzern, sammeln Erfahrungspunkte und steigen somit im Rang als auch in der Tier Stufe der fahrbaren Untersätze auf. Die Auswahl der Panzer ist beeindruckend. Oft adaptiert und kopiert sollte also schnell klar sein wohin die Reise geht.

Ich selbst habe noch kein Panzerspiel gespielt und habe es schon angetestet und werde den Thread hier regelmäßig aktualisieren/editieren.
Beginnen wir mit Teil1:

 

basti187

Dabei seit
08.12.2015
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Hi Berzerk!
Nein, die Grundversion ist kostenfrei.
Du hast aber immer die Möglichkeit gegen Echtgeld deinen Spielfortschritt zu beschleunigen.
Ein Abo bringt mehr Erfahrung pro Match, beispielsweise.

Edit:
Sorry - Falsch verstanden.
Für den Online Modus brauchst du sicherlich ein PS+ Abo weil du das Spiel aus dem Store beziehst.
 

BeRzErK

Dabei seit
26.11.2014
Beiträge
647
Hab grad gelesen das man wohl keine aktive ps plus mitgliedschaft brauch. Dan teste ich das heute abend mal.
 

Angry_Angel

Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
83
Nicht falsch verstehen....
aber wie du Deine "ersten Gehversuche" in WoT-PS4 kommentierst finde ich total süß:kiss:.

Ich muß fairer Weise dazu sagen, dass ich WoT auf dem PC schon seit 5 Jahren aktiv auf dem europäischen Server spiele^^(gleicher Nick wie hier)

Die WoT-Com ist in der Tat groß,....allerdings ist das Klima in der deutschen Com in den letzten drei Jahren sowas von toxisch geworden.

Ich hab WoT auf der PS4 mal angetestet, aber wie das auch so mit Egoshootern ist...ich empfinde die Steuerung/zielen/schiessen mit dem Joystick extremst ungenau, da hat die Maus-/WASD-Steuerung einen enormen Vorteil.

Ich bleibe bei der PC-Fassung.

LG, Angel
 

mayin

Dabei seit
06.05.2015
Beiträge
12
Das zielen finde ich ist gar nicht mal so schwer. Was mir schwerer fällt ist das lenken.
 

basti187

Dabei seit
08.12.2015
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Vielen Dank Angry_Angel,
aber wie du schon sagst, "Gehversuche".
Das Schießen geht eigentlich, wobei ich ja noch nicht wirklich auf die Entfernung arbeite, interessant wird es erst auf später denke ich. Thema Vorhalten. Da seh' ich mich schon ins Rudern kommen.

Mayin kann ich momentan eher nachvollziehen.
Ich habe mal als Ansichtsbeispiel nen 2. Teil hochgeladen, hier wird ziemlich deutlich das ich einfach noch kein Plan hab was meine Rolle im Team sein soll und wo ich die Karre zu parken habe.

 

mayin

Dabei seit
06.05.2015
Beiträge
12
Du kannst dieses Radar in den Optionen umschalten das dir da die komplette Karte angezeigt wird.
 

Angry_Angel

Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
83
Lieber Basti :)

Hier ein kleiner WoT-Crashkurs:

Rollenverteilung:
Lights:...das sind die Panzerchen welche sehr schnell sind, haben eine sehr hohe Sichtweite, dafür nur sehr leicht gepanzert und sind ingame mit einer kleinen Raute gekennzeichnet sind: Das sind, in erster Linie, Aufklärer. D.h. das sind diejenigen Panzer die für die anderen...Mediums, Heavies, TD's und Artiys,....den Gegner spotten. Im WoT-Jargon: Licht machen, damit Deine Teammates feindliche Gegner sehen und beschiessen können.

Mediums: Deren Rolle ist, eigentlich, das flankieren vom Gegner und Schaden anbringen. Kennzeichnung ingame: Raute mit einem Strich durch. Die Med's sind mittelschnell, haben eine normale Sichtweite und eignen sich nur bedingt zum Licht machen. Dafür sind Meds besser gepanzert und bringen moderaten Schaden an den Gegner.

Heavies: Schwer gepanzert, recht gute Kanone, mit teils gutem Alphaschaden. (Zu den Kanonen komme ich später). Deren Rolle ist, eigentlich, an der Front, andere Heavies zu bekämpfen und vor zu rücken. Kennzeichnung ingame: Raute mit zwei Strichen durch.

TD's (Tankdestroyer): Besonderes Merkmal: Kanonen mit hohem Alphaschaden, hohem Durchschlag. TD's haben, verallgemeinert, die besten Kanonen im Spiel. Kennzeichnung ingame: Dreieck, was auf der Spitze steht. Für ihre sehr guten Kanonen haben TD's diverse Mali: Entweder sehr langsam oder wenig Panzerung. Gespielt werden diese aus der dritten Reihe, bleiben also immer hinter den Heavies.

Artillery: (Gibts die in der WoT-PS4-Version?) egal...Das sind die einzigen Panzer mit denen man nicht direkt, (Face to Face), schießt/kämpft. In WoT-PC verkrümeln die Arty's sich in irgend ne Ecke, gehen in einen speziellen Arty-Sicht-Modus, (Draufsicht der Karte), zielen aus der draufsicht auf gespottete Panzer und drücken ab....Quasi Tod von oben....sofern man trifft.
Kennzeichnung ingame: Quadrat. Sehr lange Einzielzeit, sehr langer Reload der Munition.

Allgemeines zu den Kanonen:
Die Faustformel:
Schnelle Schussfolge = weniger Alphaschaden (Schaden der pro Schuss zugefügt wird). Langsame Schussfolge = Hoher Alphaschaden.

Munitionstypen.
(Beeinflusst maßgeblich den Durchschlagswert)
AP (Armor penetrated)
Standartmunition: Durchschlägt Panzerung und richtet Schaden an.

HE (High Explosive) Sollte man bei einem Gegner nicht mit AP-Munition durchkommen/Schaden anrichten, wechselt man auf HE-Munition. Dieser Munitionstyp hat zwar nur einen sehr geringen Durchschlagswert; dafür explodiert die HE-Granate aussen am Gegner und zerstört Module und fügt geringeren Schaden zu. (Besser als gar keinen).

Premium-Munition: Der Schaden entspricht der, der AP-Munition, hat aber einen teils signifikant viel höheren Durchschlagswert, ist aber super-teuer.

Spielweise(n)....
Wenn ich jetzt alle Spielweisen aufzählen würde...ohje, dann wäre ich noch Morgen am tippen und der Thread hätte 30 Seiten -.-*

Generell gilt auf den unteren Spielstufen: Bleib entweder in Bewegung, (ein stehender Panzer auf offnenen Feld ist ein toter Panzer), oder such Dir Bergkuppen, Felsen, Ruinenteile die Dir Deckung geben.
Ein generell guter Tipp ist jener: Verstecke soweit wie möglich Deine Wanne und lasse nur den Turm rauskucken.
Versuche niemals eine Kartenseite alleine zu halten, wenn Dein Team meint, geschlossen über die andere Seite fahren zu müssen, (Lemmingtrain).

Anmerkung:
Es gibt Haufenweise Videos auf Youtube von der Depac, die einem das Spielprinzip/das Sichtsystem/etc. von WoT wunderbar erklären...viel besser als ich es je könnte.

Naja...vielleicht konnte ich ja wenigstens ein bissi helfen, Dein Überleben auf dem virtuellen Schlachtfeldern von WoT zu verlängern :)

LG, Angel
 

iFlo_GER

Dabei seit
05.03.2014
Beiträge
402
Ort
Niederbayern
Hab mir das Spiel gestern mal geladen :) Hat mir echt gut gefallen. Muss aber mich aber noch reinfuchsen, welcher Panzer der richtige für mich ist
 

basti187

Dabei seit
08.12.2015
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Hallo!

Danke für die ausführliche Beschreibung! Angry_Angel! :))
Damit hast mir wirklich weitergeholfen. Muss mich noch selbst disziplinieren nicht ständig vorweg zu fahren, aber ansonsten sollte ich das wohl hinbekommen:)

Was das Zielen angeht.. Nunja.. seht selbst

 

mayin

Dabei seit
06.05.2015
Beiträge
12
Ich hätte da mal eine Frage zu den Fähigkeiten. Kann man das immer nur für die komplette Mannschaft machen? Weil auf dem PC kann man ja immer jedem in der Besatzung eine Fähigkeit zu weisen.
 

x360mastermind

Dabei seit
02.12.2008
Beiträge
3.815
Ich suche noch Mitspieler für einen regelmäßigen WoT-Zug :)

Sind aktuell 2 Spieler auf Tier V bzw VI.
Niedrigere Tiers sind auch gern gesehen. Man hat ja auch noch andere Panzertypen zu leveln :D

Einfach mit entsprechender Nachricht (WoT) adden: Vendaar
 

basti187

Dabei seit
08.12.2015
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Spiele leider nicht so regelmäßig, vielleicht einmal die Woche!

Inzwischen hab ich es glaube ich auch ganz gut hinbekommen:


Holt euch bloß den Hetzer! Das Ding geht so steil!
 

Bobson

Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
208
Bei mir startet World of Tanks nicht mehr seit heute!!!
Im Hauptmenü kann ich nicht Spielen starten und es ist keine Verbindung da.
Gestern wurde noch ein neues großes Update geladen und installiert.

Vorgestern war noch alles Ok, das Spiel war auch generell schon komplett geladen und installiert.
Liegt das am neuen Update?

Edit:
hab mir meine Frage selbst beantwortet. Aus dem WoT Konsolen Forum:

Hallo Kommandanten,

die Server werden aufgrund des Updates 2.6 am Donnerstag, den 4. Februar, in den folgenden Zeiträumen nicht verfügbar sein:
PS4: Ab 11:00 Uhr (CET) für voraussichtlich zwei Stunden.
XBox: 13:00 Uhr (CET) für voraussichtlich zwei Stunden.

Viel Spaß mit dem neuen Update!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

World of Tanks

Oben