Zukünftige Konsolen und ihre Spiele

Diskutiere Zukünftige Konsolen und ihre Spiele im Playstation 4 Forum im Bereich Konsolen; Hallo Leute! Ich mache mir gedanken über die zukünftigen Spiele der Konsolen. Ich hatte davor nur die Xbox 2. War echt ne super Konsole auch...

Mordoskull

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1
Hallo Leute!

Ich mache mir gedanken über die zukünftigen Spiele der Konsolen.

Ich hatte davor nur die Xbox 2. War echt ne super Konsole auch wenn ich diese 2x abschicken durfte, wegen den Ring of Death.

Warum habe ich keine PS4 oder Xbox X?
Ich habe eine Zeitlang auf dem PC gespielt. Die Leistung der Konsolen konnte nicht mit meinen PC mithalten. Die Xbox One X war für mich schon interessanter. Aber gekauft habe ich sie mir trotzdem nicht.

Da ich auf meinen PC sowieso arbeite, und Zeichne (3dCAD , Normalzeichnen, Internet gehen.) HAbe ich mir überlegt, der neuen Konsolengeneration und zwar der PS5 und Xbox 3 eine Chance zu geben. Aber es gibt Punkte welche mich nicht sehr glücklich machen.

1. Die Preispolitik der Spieleentwickler:
Ok PSNow oder Xbox Live kostet was (1 Jahr Abo keine Ahnung wieviel 50 Euro). Ich finde das in Ordnung, der Service muss ja gewartet werden.

Jedoch finde ich nicht in Ordnung bei den Spiele Entwickler. Die Spiele werden künstlich gestaucht, damit diese in Shop teuer mit Addons verkauft werden können.

Auffallend bei Destiny 2, 100 Euro für ein PC Spiel und Jahrespass? Das finde ich schon übertrieben. Vorallem nerven mich die Normal, Deluxe, General editionen. Wieso bringen Sie nicht verdammt noch mal ein Normales Spiel.

Wenn ich lese, dass die Spiele bei der PS5 und Xbox 3 um die 80 Euro kosten werden, dann sag ich gute Nacht. Aus meiner Sicht, sollten diese nicht mehr als 50 Euro kosten. Kein Entwickler kann mir erzählen, dass auf Grund des Umfangs mehr arbeit ist, ein Spiel zu entwickeln. Wenn ich sehe was private Leute so an Addons erstellen können (bestes Beispiel Skyrim). Ich halte es für eine faule Ausrede.

2. Punkt Acount:

Ein Kollege von mir hat die Xbox one X und spielt gerne Destiny 2 Forsaken. Jedoch nervt es Ihn total, dass man trotzt Xbox Live Accound noch ein Destiny Accound anlegen muss, wegen Personen Suche für Raid.

Ebenso bei einigen anderen Spielen.

Wieso muss ich, wenn ich bspw. PS5 dann habe und PSNow registriert bin, für jedes Spiel einen eigenen Accound anlegen (ich rede von Spielen EA , Blizzard, Bungie etc)?
Sollte es so kommen, dann verzichte ich auf die kommende Generation.

3. Erweiterungen:
Liebe Entwickler, hört auf mit diesen scheiss. Es ist ok, wenn eine Contenderweiterung kommt, aber ich sehe nicht ein, warum Klamotten, Gimmicks, ev. bessere Waffen extra Zahlen muss. Dann macht bitte das Spiel free to play.

Aus meiner Sicht schaut es nicht so rosig aus, was denkt Ihr?
 
G

Gast14310

Gast
Die Preise haben sich in den Jahren nicht groß verändert. Das, was man dafür bekommt ist eher das Problem, und das war zum Release von Destiny 2 für den Preis echt dürftig. Zum Glück habe ich gewartet, bis es im PS Plus war und kaufte mir nur Forsaken und den Jahrespass dazu. Für mich hat es sich gelohnt. Recht machen kann man es nicht jedem.

Was mich mehr stört, ist der immer größere Speicher, den die Spiele fressen. Vermisse die Zeiten zu PS3. Da war das größte Spiel mit 17 GB Gran Turismo 5 (bei mir).
Bei der PS4 durfte ich jetzt schon Spiele runter werfen, was ich bei meiner PS3 bis heute nie getan habe!
Irgendwann passt nur noch ein Spiel auf die neuen Konsolen. Könnte ich fast schon wetten.
 

Buuuh

Dabei seit
28.11.2010
Beiträge
2.607
Wieso muss ich, wenn ich bspw. PS5 dann habe und PSNow registriert bin, für jedes Spiel einen eigenen Accound anlegen (ich rede von Spielen EA , Blizzard, Bungie etc)?
Sollte es so kommen, dann verzichte ich auf die kommende Generation.
Musst du definitiv nicht bei jedem Spiel und ob du es musst hängt vom jeweiligen Spiel ab.
Destiny ist ein MMO, die neigen dazu eigene Accounts zu brauchen. Hat schlicht und einfach auch den Grund, das du in solchen Spielen durchaus mehrere Accounts haben kannst/darfst. Wenn die jetzt automatisch deinen PSN-Account dafür nutzen würden, kannst du keinen Zweitaccount mehr anlegen, bzw. müsstest dir dafür gleich einen zweiten PSN-Account anlegen.

Ist übrigens am PC exakt das gleiche. Da hast du auch schon einen Steam/Origin/uPlay/Epic-Account, brauchst aber für diverse Spiele wie Destiny, Warframe, Path of Exile, Eve Online, etc (überwiegend eben MMOs) ebenfalls einen separaten Account, die benutzen eben nicht automatisch deinen Steam/Epic/...-Account.

Das Spiele für die neuen Konsolen 80€ kosten sollen, bezweifle ich stark. Unterschiedliche Editionen und teure Bundles mit Season-Pass gibts übrigens am PC genauso. Ich sehe nicht, wo da ein Unterschied zu den Konsolen sein soll?
Eigentlich führt dein ganzer Post keinen einzigen Punkt auf, der wirklich was spezielles für Konsolen(spiele) wäre. Accounts, Erweiterungen, Season-Passes, Bundles, verschiedene Edition, DLCs, etc, das ist doch am PC exakt das gleiche so.

Da du für deine Arbeit ohnehin einen PC brauchst, und mit 3D-CAD ist der vermutlich auch grundsätzlich nicht ganz Spiele-untauglich, gibts mMn nur genau einen Grund, warum eine Konsole sinnvoll wäre:
Entweder du willst die Exklusivtitel dieser Platform spielen, oder halt nicht.
 
Thema:

Zukünftige Konsolen und ihre Spiele

Zukünftige Konsolen und ihre Spiele - Ähnliche Themen

Wie am besten Spiele kaufen?: Hi! Ich bin gerade von einer Xbox One S auf eine PS4 Pro gewechselt. Der Grund dafür waren in erster Linie die Exclusivtitel, von denen es auf...
Umstieg von Xbox One S auf PS4: Hallo zusammen, ich hoffe die Frage ist hier nicht unpassend. Ich war bisher immer Xbox One Spieler und habe mir vor einiger Zeit mal eine PS4...
Xbox one x Meinung aus der Sicht eines Playstation Fans.: So möchte jetzt auch mal meine Meinung zur Xbox one X mit euch teilen. Ich bin seit der ps1 PS Spieler, habe mir dann neben der ps3 eine 360...
zu zweit Coop Modus - Spiele erleben: Hi, ich suche zusammen mit einem Freund, das eine oder andere großartige Spiel, welches man zu zweit im Coop Modus spielen und erleben darf...
Welche Konsole ist für mich besser geeignet?: Hi, also das wird jetzt nicht eine von den 0815-Fragen á la "welche Konsole ist besser...?". Ich habe mich intensiv mit der PS4 Slim und der Xbox...
Oben