Übler Input-Lag am alten PlasmaTV?

Diskutiere Übler Input-Lag am alten PlasmaTV? im TV und Beamer Forum im Bereich Audio und Video; Hallo miteinander, ich habe hier mit einem ganz offensichtlichen Input-Lag zu kämpfen und bevor ich einen neuen Fernseher anschaffe, der meine...

Rheumadecke

Dabei seit
03.11.2020
Beiträge
5
Ort
Lübeck
Hallo miteinander,

ich habe hier mit einem ganz offensichtlichen Input-Lag zu kämpfen und bevor ich einen neuen Fernseher anschaffe, der meine Probleme hoffentlich beseitigt, wollte ich mal fragen, was ihr dazu sagen könnt oder davon haltet.

Also, ich nutze eine neue PS4 Pro an meinem mittlerweile 12 Jahre alten Plasma-TV.
Sowohl bei Onlinespielen (aktueller Ping liegt bei 26ms) aber genauso bei Single Player Titeln habe ich mit absolut trägen Verzögerungen zu tun. Blitzschnelle Wechsel der Blickrichtung oder Richtungsänderungen der Spielfigur sind hier Fehlanzeige.

Gestern Abend sah ich mir ein Lets Play zu The Last of Us an, das ich hier ebenfalls seit Tagen zocke und ich sah praktisch ein völlig neues Spiel! Blickrichtungswechsel (s.o.) gingen ohne erkennbare Verzögerung zack, zack in jede Richtung. Bei mir hingegen kommt mir das wie ein furchtbar träges "Rumgerühre" vor, wenn ich meine Spielfigur steuere.

Ich habe mal ein kurzes Video aus Ghost Recon aufgenommen. Da kann man gut erkennen, wie träge die Kamera "anläuft".
Bei The Last of Us oder Tomb Raider erlebe ich dieses Verhalten aber exakt genau so: Will ich mich blitzschnell umdrehen, dann geht das einfach nicht. Gemächlich, so ändert meine Spielfigur die Richtung.
Ich glaube, ich habe es bisher noch gar nicht erlebt, wie sich PS4-Gaming tatsächlich anfühlt bzw. anfühlen sollte.

https://www.dropbox.com/s/bft4szu323627ym/Input_Lag.mov?dl=0
Eigentlich müsste die Stickbewegung doch instant umgesetzt werden? Statt dessen dauert es einen kurzen Moment und dann erst setzt sich die Kamera in Bewegung (und das doch eigentlich auch viel zu langsam?).

Gameplay kann ich auf diese Weise gerade nicht demonstrieren, jedoch ist es definitiv so, dass sich die Steuerung im Kampfgeschehen bei TLoU eher so anfühlt, als würde ich dicke Fausthandschuhe beim Spielen tragen :)

Meint ihr, ich liege damit richtig und ein neuer TV wird den Durchbruch bringen?

Schönen Sonntag euch allen
Jo
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Übler Input-Lag am alten PlasmaTV?

Oben