Empfehlung Heimkinosystem für PS3-Erfahrungen der User

Diskutiere Empfehlung Heimkinosystem für PS3-Erfahrungen der User im HiFi-Anlagen Forum im Bereich Audio und Video; Hallöchen liebe Community. Ich hatte vor, mir eine 5.1 Heimkino Anlange zuzulegen. Jedoch hab ich absolut keine Ahnung, auf was ich achten muss...
C

chrisbeart

Dabei seit
27.01.2012
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallöchen liebe Community.
smile.gif


Ich hatte vor, mir eine 5.1 Heimkino Anlange zuzulegen. Jedoch hab ich absolut keine Ahnung, auf was ich achten muss, oder was eigentlich alles vorhanden sein muss. Deswegen hoffe ich jetzt einfach mal auf eure Hilfe.

Was will ich?
Ich möchte gerne einen satten Surround Sound, mein Zimmer ist ungefähr 30m² groß. Bass etc wird natürlich gerne gesehen. Eigentlich will ich die Anlage gerne für die PS3 zum zocken, Bluray schauen und Musik nutzen. Dabei möchte ich eine Komplettanlage, quasi nicht selber die Komponenten zusammenstellen und wo es relativ einfach ist für "UNGEÜBTE" die Anlage anzuschließen. Am besten Kabellose Boxen.

Was ist mein Budget?
Preislich habe ich mir etwa 200-300€ vorgestellt.

Was macht mich stutzig?
Natürlich habe ich mich auch schon bei Google informiert, selbst bei Amazon bin ich auch schon auf was aufmerksam geworden, und zwar ist manchmal von einem AV Receiver die Rede. Leider kann ich auch damit nichts anfangen. Oder einem optischen Kabel?! All diese Dinge sagen mir nichts.

Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mich da etwas beraten könntet.

Gruß,
Christiane
 
Zuletzt bearbeitet:
X

Xandl

Dabei seit
30.01.2012
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schüler
Hey,

Vorab, hab selbst ein komplett Surround System 5.1 von Harman/Kardon. Mein Zimmer ist ähnlich groß und zum Ps3 spielen wirds auch genutzt.
Was mich jedoch etwas stutzig machte sind deine 200-300 euro, die du für so ein System in die Hände nehmen willst. Mein System hab ich vor 2 Jahren zu nem Angebotspreis von 1000€ ohne Kabel o.ä. bekommen. Dabei waren ein Verstärker, 5 Boxen und ein Subwoofer.
Bei 200-300€ denk ich mehr an eine kleinere Anlage für nen kleineren Raum wie 30m², wir sprechen hier schließlich von 6m x 5m ...
Stell doch bitte mal ein paar Links von Angeboten rein die du schon gefunden hast, würd mich ma interessieren was das so ist. Würd dir trotzdem gern helfen :)
Ach ja, ein optisches Kabel ist einfach ein reines Tonübertragungskabel, besonders gut für surround ;)
lg
 
misha

misha

Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
muss es umbedingt eine 5.1 anläge sein ?
weil wie man schon sagte für 200-300 findet man zwar die gewünschten 5.1 anlagen , aber was soundmässig angeht, ist es nicht das wäre ( finde ich ), ich würde dir eine normale annage vorschlagen : Verstärker und 2 boxen (canton/b&w)

ansonsten kann ich dir folgendes empfehlen
http://www.teufel.de/pc/concept-e-400-digital-5.1-set-p740.html
http://www.amazon.de/Teufel-Concept...=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1328885536&sr=1-1

ein freund hat sie , zwar ist sein Zimmer 20 qm , aber es sollte auch bei 30 gehen

und was ich dir empfehlen würde : keine soundsysteme von firmen die nicht ausschliesslich audiogeräte herstellen ( sony, lg, panasonic) kaufen
 
Thema:

Empfehlung Heimkinosystem für PS3-Erfahrungen der User

Oben