Soundsysteme...aber welche?

Diskutiere Soundsysteme...aber welche? im HiFi-Anlagen Forum im Bereich Audio und Video; Also mein Favourit ist der neue Marantz 5005, Schick, Elegant, super Technik. Als günstiger Alternative den Pioneer VSX-920. Optik wer es mag...

John__Chisum

Dabei seit
21.04.2010
Beiträge
110
Also mein Favourit ist der neue Marantz 5005, Schick, Elegant, super Technik. Als günstiger Alternative den Pioneer VSX-920. Optik wer es mag, Werte"REFERENZ" in der Mittelklasse kostet um die 500€ scheine. Ansonsten nur ein Wort bei Lautsprechern::::::"TEUFEL".
Hammer Teste, Hammer Sound, Hammer Qualität, riesen Auswahl an Systemen für Jeden Geldbeutel. Und als Kabel Marke " GOLDKABEL" nicht teuer super Qualität, mit anderen High-End Marken vergleichbar und viel billiger.
 

Streuner

Dabei seit
10.09.2010
Beiträge
502
Nabend zusammen,

ich muss mal wieder mit meinen beiden AVRs nerven. Kann mir wer sagen, welchen Vorteil der RX-V467 im Vergleich zum RX-V367 hat, der auch noch die rund 80€ Preisunterschied gerechtfertigt? Ich blick langsam nicht mehr durch. Oder hat zufällig hier wer eines der beiden Geräte und kann mir kurz seine Erfahrungen schildern? Die Meinungen sind zu beiden relativ deckend gut, aber ich würde schon den "richtigen" haben wollen, bevor ich mich am Ende ärgere :( Danke schonmal :)
 

John__Chisum

Dabei seit
21.04.2010
Beiträge
110
In der Stereoplay Ausgabe von November oder Dezember ist einer von beiden im Test drin. 467 hat mehr Saft im Kanal, Ipod Steuerung ARC (Audio Return Channel). Ist auch die Frage wie Groß dein Wohnzimmer ist? Welche Leistung deine Lautsprecher brauchen? Schau dir am besten beide in Real mal an. Auf Bildern sieht fast alles immer Toll aus.

Ich habe mir letzte Woche Donnerstag den Marantz SR5005 gekauft, ein schönes Gerät, Super Sound, Super Technik.Marantz SR 5005 Test - AV-Receiver. Außerdem schau mal auf diese Seite, die ist echt gut.
 

Streuner

Dabei seit
10.09.2010
Beiträge
502
Ich lass mich auch gerne von anderen Geräten überzeugen. Habe diese beiden Yamaha-Modelle bereits beide live gesehen und tendiere - trotz fehlender HD-Formate - zum 367ner, da ich den Ton eigentlich eh optisch abgreifen wollte. Aktuell kommt leider die Problematik dazu, dass ich festgestellt habe, dass die Yamahageräte zu groß für meinen TV-Schrank sind. Ich hätte nur ca. 1mm Luft :D Das ist mir minimal zu knapp bemessen. Daher muss ich mir erstmal da eine neue Lösung zurechtbasteln, da ja eine Gerätehöhe von 15cm heutzutage üblich zu sein scheint und ich eigentlich nicht nur wegen der Gehäusegröße ein anderes Modell kaufen möchte.

Falls du einen gute AVR für ein 5.1 Set (dieses soll es werden) empfehlen kannst, welcher nicht mehr als 250€ kostet, dann bin ich gerne für neues offen :) Nebenbei schaue ich auch immer bei ebay nach netten gebrauchten Geräten, aber ich habe bei ebay nie Glück (und bei Elektrozeug eh immer ein komisches Gefühl in der Magengegend).
 

Streuner

Dabei seit
10.09.2010
Beiträge
502
Kennt sich hier wer mit diesem Impedanz-Krams aus? Ich habe einen AVR gefunden der 6-16 Ohm "verarbeiten" kann (?) und die Boxen wollen 4 Ohm. Ist das tragisch bzw. verlier ich da Leistung oder riskiere ich meine Boxen/AVR zu grillen? Das ist alles irgendwie kein Thema für mich -.-
 

John__Chisum

Dabei seit
21.04.2010
Beiträge
110
Die Pioneer Av Reciever sind super.Amazon.de: Av Receiver Pioneer

Gehe am besten wenn zum Händler deines Vertrauens. Media Markt und Co. sind was für leute die sich meidstens Vereppeln lassen wollen. Ich habe bei mir einen guten Laden gefunden, wo ich am Anfang dachte der Tauge nichts. Da habe habe ich meinen Marantz 5005 direkt 200€ billiiger bekommen.

Gehe am besten in ein Hifi Laden und lass dich richtig beraten, einfach Unverbindlich. Die sind Ehrlich und haben Ahnung.
 

Blade

Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
659
Hi zusammen hab mal ne Frage:
Es geht sich um dieses Heimkinosystem:LG HT805PH 5.1 Heimkinosystem schwarz: Amazon.de: Elektronik
Also was der ganze Audiobereich angeht, bin ich noch ein recht Blutiger anfänger. Darum wollte ich mal fragen was ich zu dem Set noch so alles beachten/dazukaufen müsste wie z.B. das optische kabel oder ob ich noch ein 2tes HDMI Kabel brauche. Und wie siehts mit dem Receiver aus?
Habe vor es an der PS3 anzuschliesen.
Hoffe auf Hilfe habe zur zeit erlich gesagt kein Plan. Wie ich was machen soll :D
 

AsLightsFade

Dabei seit
19.10.2009
Beiträge
485
Ort
Student
Ich würde generell von den "All-in-One" Lösungen abraten. Um ehrlich zu sein, konnte ich weder auf der Amazon noch auf der LG Seite etwas zu den Eingängen des Receivers finden. Sofern das Teil einen optischen Eingang hat, kannst du es mit der PS3 verwenden.
Bessere Lösung ist die Anschaffung von einem AV Receiver und separaten Boxen (z.B. von Teufel).
Ich hatte mir auch erst überlegt so ein komplett Paket zu holen, bin dann aber von dem Gedanken abgekommen, weil man einfach viel variabler bei den Anschlüssen und dementsprechend dann auch der Qualität ist, und habe mir einen Yamaha Receiver und Theater 1 Lautsprecher von Teufel geholt und seit dem absolut zufrieden mit meiner Entscheidung. Klar kostet das dann auch mehr, aber es klingt um ein Vielfaches besser und man ist flexibler, über den AV Receiver kannst du dann alles laufen lassen.
 

markus1402

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
87
Du kannst die dann am fehrnseher anschließen zumindest hab ich das gemacht kabel war schon vorhanden und hat super geklappt
 

err0r

Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
5.259
Also ich nutze dieses und bin vollends zufrieden. Ich glaube vom Preis/Leistungsverhältnis bekommst du bei diesem weitaus mehr als bei dem Samsung. Ein Lautsprecher mehr plus stärkeren Subwoofer.
 

Warlock

Dabei seit
18.02.2011
Beiträge
2.240
sieht ja geil aus aber danwürde meine mutter total an die decke gehen wenn ich so viel bass habe. :D
 

Warlock

Dabei seit
18.02.2011
Beiträge
2.240
das geht wirklich :eek: wusste ich garnicht weil da steht nur für pc.
 

Hoizei000

Dabei seit
17.03.2011
Beiträge
33
du hast einen optischen einen coaxial digital und einmal für pc 3 stecker für 5.1. habe ps3 auf optisch. tv auf coaxial und pc auf die drei kopfhörerstecker. unterstützt Dts und Dolby Digital
 

Hoizei000

Dabei seit
17.03.2011
Beiträge
33
was bei der z 5500 noch zu kommt du brauchst nicht viel platz für reciver weil alles beim kleinen steuerelement zum einstecken ist und die ganzen boxen beim suwoofer zum einstecken sind.
 

Diego.L

Dabei seit
25.03.2011
Beiträge
1
moin zusammen !
ich brauche eure hilfe !
ich suche ein 5.1system ich habe mich im inet ein bischen schlau gemacht kenne mich aber nicht so gut aus um zu wissen was gut ist und was nicht.!!
also im auge habe ich gerade SAMSUNG HW-c560s anschlißen will ich nur meine PS3 und mein TV , weiß jemand ob das ganze zubehör dabei ist so das ich gleich alles anschlißen kann und loslegen ? und wie schliße ich es am besten an die ps3 und tv an
danke schonmal !
 
Thema:

Soundsysteme...aber welche?

Soundsysteme...aber welche? - Ähnliche Themen

Tausche Samsung TV über TosLink an Kopfhörer kein Ton: Hallo Zusammen, dieses Problem wurde sicher schon diskutiert, jedoch habe ich nichts gefunden das meinem Problem entspricht. mehr: chung cư pcc1...
Death Stranding - Willkommen im 21. Jahrhundert: Death Stranding Entwickler: Kojima Productions | Publisher: Sony Interactive Entertainment | Plattform: PS4 Genre: Strand | Preis: 69,99...
Kaufhilfe Blu-ray Player (ohne Lautsprecher/mit Lautsprecher Anschluss): Hallo, Ich suche einen BluRay Player (muss nicht viel können, außer BluRays abspielen) UND Lautsprecherkabel anschlüsse haben. Ich suche für...
Test - Concept E 450 Digital "5.1-Set" von Teufel: "Das neue Concept E 450 Digital ist die weltweit klangstärkste 5.1-Komplettanlage für Konsole, Film und PC. Mit noch besserem Subwoofer...
Sound über Optisch Digital mit PC?: Hallo zusammen, ich habe meine PS3 auf meinem Schreibtisch gestellt und sie mit meinem PC Monitor verbunden. Da mein Monitor keine Lautsprecher...
Oben